Dr. med. dent. Claudia Weissteiner

Ihre Zahnärztin in Berlin MITTE

Die Hauptarbeitsgebiete von Frau Dr. med. dent. Claudia Weissteiner sind:

  • komplexe hochwertige prothetische Wiederherstellungen, hierbei insbesondere festsitzender Zahnersatz (Kronen und Brücken), kombiniert festsitzender und herausnehmbarer Zahnersatz (Teleskope und Geschiebe), herausnehmbarer Zahnersatz, Bisshebungen  und Rekonstruktionen der natürlichen Kauflächenanatomie
  • anspruchsvolle hochästhetische Zahnheilkunde, insbesondere Vollkeramik (Veneers, Inlays, Kronen, Brücken) und individuell angepasste ästhetische zahnfarbene Compositrestaurationen
  • Implantatprothetik
  • Schienentherapie
  • Parodontaltherapie mittels Laser
  • zahnerhaltende Wurzelkanalbehandlungen auf modernstem Stand
  • kieferorthopädische Behandlungen mittels Harmonieschienen
  • Behandlung von Angstpatienten

Ihr beruflicher Werdegang:

  • 1994 – 1998 Studium der Humanmedizin an der Universität Wien
  • 1998 – 2004 Studium der Zahnmedizin an der Universität Wien
  • 2002 – 2007 Mitarbeit und Weiterbildung in Privatordinationen, u. a. bei Univ.-Prof. Dr. Andreas Moritz. Prof. Dr. Mick Michael und Univ-Prof. Dr. Gabor Fürst
  • 2004 Promotion zum Dr. med. dent.
  • 2004 Approbation in Österreich und Italien
  • 2004 – 2011 angestellte Zahnärztin am Zahnambulatorium Wienerberg City (Wien) mit Schwerpunkt ästhetische Zahnmedizin und Implantatprothetik
  • 2011 Approbation in Deutschland
  • seit 2011 angestellte Zahnärztin in Berlin

Zusatzausbildungen

  • 2004 Ausbildung zur Laserschutzbeauftragten
  • 2004 – 2010 allgemeines zahnärztliches Fortbildungsdiplom der Österreichischen Zahnärztekammer
  • 2005 – 2007 zahnärztliches Fortbildungsdiplom Implantologie der Österreichischen Zahnärztekammer
  • 2014 – 2016 Tätigkeit und Spezialisierung in einer endodontologischen Schwerpunktpraxis
  • 2014 – 2016 Spezialisierung auf Prothetik, Funktionstherapie und Myozentrik