Laserbehandlung - Berlin MITTE

Schonende Behandlung mit Präzision

Die Angst vorm Zahnarzt und vor seinen Instrumenten war gestern. Mit neuen Methoden und den zahnmedizinischen Geräten von heute sind viel sanftere und die wertvolle Zahnsubstanz schonende Behandlungen möglich. Eine dieser Methoden ist die Behandlung mit dem Laser in unserer Zahnarztpraxis Berlin MITTE. Laserstrahlen bestehen aus stark gebündeltem Licht bestimmter Wellenlänge und hoher Energie. Der Laser findet sich vielfach in der modernen Zahnmedizin wieder – besonders in der Parodontologie, bei der Wurzelspitzenresektion (WSR) und beim Bleaching.

Zielgerichtete Behandlung mittels Laser

Das Laserlicht kann sehr zielgerichtet eingesetzt werden, wobei der gesunde Teil des Zahnes oder des Weichgewebes nicht in Mitleidenschaft gezogen wird. Beim Einsatz treten kaum oder sehr viel geringere Schmerzen als bei der normalen Behandlung auf. Auch eventuelle Schwellungen und Blutungen bei Zahnfleischbehandlungen werden verringert und der Heilungsprozess verkürzt. Die Anästhesie kann deshalb oft ganz entfallen oder geringer dosiert werden. Alles in allem: Die Laserbehandlung beim Zahnarzt macht eine schonende Behandlung möglich – im Sinne des Patienten.

Einsatzgebiete der Laser-Behandlung

Der Laser ist ein gebündelter Lichtstrahl, der sich vielfältig einsetzen lässt. Er erlaubt eine präzise und minimalinvasive Behandlung. Unsere Zahnarztpraxis Berlin MITTE arbeitet in folgenden Bereichen mit dem Laser:

Parodontologie: Die Parodontitis-Behandlung kann mit dem Laser sehr schonend und wirkungsvoll durchgeführt werden. Dabei werden die Zahnfleischtaschen in der Tiefe gereinigt und Bakterien abgetötet. Außerdem lassen sich Abszesse mit dem Laserstrahl schonend, schmerzfrei und ohne Nachblutung entfernen.

Wurzelbehandlung: Das stark gebündelte Licht des Lasers wird in der Wurzelbehandlung eingesetzt, um die entzündete Wurzelspitze schonend abzutrennen (Wurzelspitzenresektion). Durch die starke Hitze wird das Gewebe verdampft, so dass keine Nachblutungen mehr wie beim Einsatz des Skalpells zu erwarten sind.

Bleaching: Bei der Kosmetischen Zahnaufhellung wird der Bleichvorgang der Zähne durch das Laserlicht noch verstärkt. So wird beim Bleaching bereits nach kurzer Zeit eine sichtbare Zahnaufhellung erreicht – für weißere Zähne!

Bitte beachten Sie: Der Einsatz des Lasers ist eine Privatleistung und wird nicht von der gesetzlichen Versicherung übernommen.

Sie möchten mehr über die minimalinvasive Zahnfleischbehandlung mittels Laser erfahren? Vereinbaren Sie jetzt Termin in der Zahnarztpraxis Berlin MITTE!